Donnerstag, März 12, 2015

Portrait im patCHquilt-Heft

 

Netterweise hat mich Christina Schaffner im Januar besucht und für ihr letztes Portrait für patCHquilt, der Vereinszeitschrift schweizer Quilterinnen interviewt. Danke Tina. Danke auch Ihnen, liebe Besucherinnen für's vorbeischauen!

In January, Christina Schaffner visited me for an interview in the new magazin of the Swiss guild, patCHquilt. Thank you, Tina. And thank you, dear readers for stopping by!!!


Ein weiteres UFO steht kurz vor der Vollendung: Rundschal mit Ajourmuster aus dem Langheft Nr. 190, Modell 50 und Mia-Wolle ebenfalls von Lang Yarns.
 
An other WIP just short of getting done: A cowel from and with Lang Yarns.

Kommentare:

Edith Bieri-Hanselmann hat gesagt…

Super, gratuliere, dass ein Portrait von Dir im patCHquilt erscheint. War letzte Woche nochmals ein paar Tage skifahren und habe das neue Heft erst jetzt erhalten, freue mich aufs lesen, denn die Portraits sind meine Lieblingslektüre im patCHquilt Bulletin.
Fröhliches Sticheln
Edith

Cäcilia hat gesagt…

Danke Edith, ich habe mich auch sehr über die Anfrage und jetzt das Erscheinen gefreut. Hoffe Du hast das Schifahren bei diesem tollen Wetter geniessen können!!